SCHWARZ Florian
 

 * 4.5.1977 Vereine Für Innsbruck:
  SPG Mittelgebirge (Nachwuchs)  



Foto: SVG Reichenau

FC Wacker Innsbruck BL - Spiele: 13
BNZ Tirol BL - Tore:   0
FC Tirol Innsbruck Amateure    
1994 - 1997  FC Tirol Innsbruck    
1997/98  WSG Wattens    
1998/99  SV Wörgl    
1999  Rapid Wien    
2000  Austria Salzburg    
2000 - 2002  Rapid Wien    
2002/03 VfB Admira Wacker Mödling    
2003 - 2005  SV Wörgl    
  2005 - 2010  SPG Axams-Götzens  
  ab 2010  SVg Reichenau Innsbruck  
     
     
  als Trainer  
  2010  SPG Axams-Götzens (Spielertrainer)  
  2012 - 2015  SVg Reichenau Innsbruck  
  2016/17  SV Axams  
  2017 - 2019  FC Wacker Innsbruck (Co-Trainer)  
     
     
     

Begonnen hat er bei den Knaben der SPG Mittelgebirge, aber bald kam er natürlich in die Nachwuchsmannschaft des FC Wacker, spielte im BNZ Tirol und landete schließlich bei der Amateurmannschaft des FC Tirol. Trainer Hans Krankl holte ihn in den Kader der Profis, wo er im Frühjahr 1995 zu seinen ersten Einsätzen kam. Aber mehr als 13 wurden es in weiterer Folge nicht und 1997 wurde er zur WSG Wattens transferiert und landete ein Jahr später beim SV Wörgl wo sein Vater gerade Trainer war.
Im Sommer 1999 holt ihn Hans Krankl zu Rapid, im Winter wird er ein halbes Jahr an Austria Salzburg verliehen. Zu Rapid zurückgekehrt, fiel er im Frühjahr 2001 wieder längere Zeit mit einer Verletzung aus. Nach einer Saison bei Admira Wacker Mödling landete er wieder in Wörgl. Nach zwei Jahren und Wörgl und fünf bei Axams-Götzens, spielt er nun wieder in Innsbruck, diesmal für die SVg Reichenau.