SAMWALD Sandro
 

 * 3.6.1986 Vereine Für Innsbruck:
  1992 - 2001  SV Absam  



Foto: WSG Wattens

2001 - 2005  TSV 1860 München II BL - Spiele: 29
2005 - 2006  WSG Wattens BL - Tore:   0
2007  Wacker Tirol    
2007 - 2008  FC Wacker Innsbruck BL2 - Spiele:   2
2009  1. FC Vöcklabruck BL2 - Tore:   0
2009 - 2015  WSG Wattens    
ab  2015  WSG Wattens II    
     
     
     
     
     

Sandro Samwald wuchs beim SV Absam auf und übersiedelte dann zum Nachwuchs des TSV 1860 München. Bei den Münchner Löwen kämpfte er sich bis in die Amateurmannschaft. Im Jahr 2005 wechselte er zurück nach Tirol und wurde vorerst beim Kooperationsklub Wattens "geparkt". Im Frühjahr 2007 holte ihn Wacker aufgrund der vielen Verletzten auf den Tivoli.
Samwald war einer der wenigen Spieler die auch nach dem Abstieg Wacker Innsbrucks bei den Schwarz-Grünen blieben. Da Sandro es aber nicht in den engeren Kader schaffte und nur zu wenig Einsätzen kam wurde er Im Winter 08/09 an den Liga-Aufsteiger Vöcklabruck abgegeben. Vöcklabruck kämpfte gegen den Abstieg.
Nachdem dieser nicht verhindert werden konnte, kehrte er im Sommer 2009 zurück zur WSG Wattens.