RINNERGSCHWENTNER Klaus
 

 * 28.9.1943 Vereine Für Innsbruck:
  bis 1964  ESV Austria Innsbruck  

Foto: FC Wacker Innsbruck
1964 - 1967  FC Wacker Innsbruck BL - Spiele: 38
1967/68  1. FC Saarbrücken BL - Tore:   0
1968 - 1970  FC Wacker Innsbruck    
  Cup - Spiele:   4
  Cup - Tore:   1
     
  EC - Spiele:   1
  EC - Tore:   0
     
  Mitropacup - Spiele:   3
  Mitropacup - Tore:   0
     

Klaus Rinnergschwentner spielte in seiner Jugend bei ESV Austria. 1964 kam er zum Staatsliga-Aufsteiger Wacker Innsbruck. Mit Innsbruck wurde er 1967 Vizemeister und übersiedelte für eine Saison zum 1.FC Saarbrücken in die Regionalliga Südwest. Nach einem Jahr kehrte er zu Wacker Innsbruck zurück und wurde mit den Schwarz-Grünen im Jahr 1970 Österreichischer Pokalsieger.