KOLOUSEK  Vaclav
 

 * 13.4.1976 Vereine Für Innsbruck:
  1982 - 1995  FK Mlada Boleslav  



Foto: Steindy

1995 - 1997  Dukla Prag BL - Spiele: 73
1997 - 1999  AC Salernitana BL - Tore:   8
2000  AC Fermana    
2000/01  Sparta Prag Cup - Spiele:   1
2001 - 2003  Slovan Liberec Cup - Tore:   0
2004 - 2005  Slavia Prag    
2005  FK Pribram    
2006 - 2007  Wacker Tirol    
2007/08  FC Wacker Innsbruck    
2008 - 2011  FC Magna Wiener Neustadt    
2011/12  Zbrojovka Brno    
  2012 - 2014  FC Vysocina Jihlava  
  2015 - 2017  SV Weitra  
  ab 2017  FC Karlstetten  
     
     
     

Vaclav Kolousek begann in seiner Heimat Mlada Boleslav mit dem Fußballspiel.  1995 holte ihn Dukla Prag in die Hauptstadt.1997 wechselte er ins Ausland nach Italien. Zuerst zwei Jahre bei Salernitana anschließend bei Fermana.
1999 kehrte er zurück nach Prag zu Sparta, wurde aber wenig später an Slovan Liberec abgegeben. Während dieser Zeit erkrankte Kolousek an Leukämie.
Er besiegte jedoch seine schwere Krankheit und wechselte anschließend zu Slavia Prag. Nachdem er sich bei Slavia nicht durchsetzen konnte, probierte er es beim FK Pribram. Durch eine gute Herbstsaison in Pribram wurde Wacker auf ihn aufmerksam und holte ihn im Winter 2005/06 nach Tirol.
Kolousek wurde sofort zum Spielgestalter im Mittelfeld des FC Wacker, war aber mit seinen Leistungen sehr schwankend. Wenn Kolousek gut spielte spielte auch Wacker gut, lief es bei dem Tschechen nicht, so kam meist auch das Spiel Wackers nicht in die Gänge.
Nach dem Abstieg Wackers in die 2.Liga, verließ er die Tiroler und wechselte zum Ligakonkurrenten Wr.Neustadt, wo Frank Stronach gerade dabei war einen Bundesligaklub aufzubauen. Mit den Niederösterreichern wurde er 2009 Meister und stieg in die Bundesliga auf.
Nach dem Ausstieg von Frank Stronach bei den Wiener Neustädtern musste der Klub jedoch kleiner Brötchen backen und Kolousek musste die Niederösterreicher verlassen.

Für Tschechien war er international 5 Mal tätig und erzielte dabei ein Tor. Auch in der U21-Nationalmannschaft hatte er einige Einsätze.