HUPFAUF  Wolfgang
 

 * 6.12.1961 Vereine Für Innsbruck:
  TSV Fulpmes (Nachwuchs)  



Foto: Schlachter

LZ Schwaz BL - Spiele: 60
WSG Wattens BL - Tore:   0
1981 - 1986  SSW Innsbruck    
1986 - 1987  Austria Salzburg Cup - Spiele:   5
Salzburger AK 1914 Cup - Tore:   0
1990 - 1997 TSV Fulpmes    
  EC - Spiele:   1
  EC - Tore:   0
als Trainer:    
1997 - 2001  TSV Fulpmes    
ab 2009  TSV Fulpmes    
     
     
     
     

Wolfgang Hupfauf kam vom TSV Fulpmes über das Leistungszentrum Schwaz zur WSG Wattens. Im Sommer 1981 holte ihn der SSW Innsbruck in die Bundesliga. Vorerst in der U21-Mannschaft kam er im Frühjahr 1982 beim Auswärtsspiel in Graz gegen den GAK in der zweiten Halbzeit statt Gretschnig zum Einsatz. Das Spiel ging mit 1:2 verloren, das war aber auch schon der Halbzeitstand gewesen.
Seine besten Zeit bei den Innsbruckern hatte er von 1984 bis 1986 wo er zum engeren Kader der Bundesligamannschaft zählte. Seinen einzigen Europacupeinsatz hatte er auswärts bei 0:5 gegen Real Madrid. Hupfauf kam aber erst beim 0:5-Spielstand in der 61.Minute für den Dänen Jörgensen auf das Feld.
Im Sommer 1986 wechselte zu Austria Salzburg in die zweite Liga und spielte später noch bei SAK 1914 und in seiner Heimatgemeinde Fulpmes.