HAFNER Fabian
 

 * 17.7.1993 Vereine Für Innsbruck:
  SK St. Andrä (Nachwuchs)  

bis 2007 Wolfsberger AC (Nachwuchs) BL - Spiele: 1
2007 - 2010  AKA Kärnten BL - Tore: 0
2010  SK Austria Kärnten    
2010 - 2012  FC Wacker Innsbruck II    
2012  FC Wacker Innsbruck    
2013  SV Grödig    
2013/14  Wolfsberger AC II    
2014 - 2015  FC St. Michael/Lavanttal    
2016/17  ATSV Wolfsberg     
2017/18  Austria Klagenfurt    
2018/19  ATSV Wolfsberg    
  2019/20  Austria Klagenfurt II  
     
     
  alsTrainer:  
  2017  Wolfsberger AC (Nachwuchstrainer)  
  2019 - 2020 Austria Klagenfurt (Nachwuchstrainer)  
     
     
     
     
Hafner begann im Nachwuchs von St.Ändrä. Über Wolfsberg kam er zur AKA Kärnten und dem damaligen  SK Austria Kärnten. 2010 holte in Wacker Innsbruck wo er vorwiegend in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kam. Als Kaderspieler schaffte er im Dezember 2012 seinen ersten und einzigen Einsatz in der Profimannschaft. Ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein Wolfsberger AC kam er in der 54.Minute statt Carlos Merino ins Spiel. Das Spiel stand 1:0 für die Schwarz-Grünen und endete schließlich 2:2.
Im Jänner 2013 wechselte er nach Grödig, wurde dort Meister der zweiten Spielklasse und kehrte danach in eine Kärntner Heimat zurück.